Logo Stiftung Asienhaus

Termin

29.03.2020

Thementag Südostasien

10:00
- 20:00 Uhr

Anlässlich des 70-jährigen Bestehens der Deutsch-Indonesischen Gesellschaft Köln widmet sich das Rautenstrauch-Joest-Museum einen ganzen Tag lang besonders der indonesischen Inselwelt. Dabei sind die Stiftung Asienhaus und das philippinenbüro e.V. mit drei inhaltlichen Vorträgen vertreten.

flyerBei einem Programm für die ganze Familie können Sie erste Schritte indonesischer Tänze einstudieren, die Welt des Schattenspiels entdecken und geheimnisvolle Batikmuster entschlüsseln. Lesungen laden zum Zuhören ein und die Gruppe Kyai Sabda nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Klangwelten des javanischen Gamelan.

In einer spannenden Vortragsreihe der Stiftung Asienhaus und des philippinenbüros e.V. geht es um die von China angestoßene internationale Infrastrukturinitiative, den sogenannten Neuen Seidenstraßen. Was genau hat es mit dieser Initiative auf sich und was bedeutet sie für Indonesien sowie seine südostasiatischen Nachbarstaaten? Sie sind eingeladen, dies mit uns zu diskutieren.

Im Foyer erwartet Sie neben einem Stand der Stiftung Asienhaus und des philippinenbüros e.V. ein ausgesuchtes Bühnenprogramm mit einer Modenschau mit traditioneller Kleidung, Live-Musik und Tänzen aus allen Teilen des Archipels, Informationsund Verkaufsstände sowie Kulinarisches aus Indonesien und Thailand.

Weitere Informationen erhalten Sie im Programmflyer zum Thementag Südostasien.

Veranstalter: Rautenstrauch-Joest-Museum und Grenzgang
Köln
Details & Anfahrt: Rautenstrauch-Joest Museum