Logo Stiftung Asienhaus

Materialien

UN fordert Maßnahmen zur Verbesserung der Nahrungsmittelsicherheit in China (2008)

Am 22.10. veröffentlichte die UN in Beijing einen Bericht zur Verbesserung der Nahrungsmittelsicherheit in China. Der Bericht erschien einen Tag vor der Beratung eines neuen Gesetzes durch den Ständigen Ausschuss des Nationalen Volkskongresses.

Der Bericht fordert schärfere chinesische Gesetze, eine bessere Überwachung und besseres Training, schnellere Kommunikation und mehr Eindeutigkeit in der Rolle der Regierungsorgane.

Der Bericht ist in chinesischer Sprache verfügbar.
Quelle: Globe and Mail
www.theglobeandmail.com/servlet/story/RTGAM.20081022.wfood23/BNStory/International
Download des Berichts in chinesischer Sprache (4 MB)

Sprache: deutsch
Schlagworte: Forstwirtschaft, Unternehmensverantwortung, Intern. Organisationen, Gesundheitswesen