Logo Stiftung Asienhaus

Materialien

Global Concerns - Global Cooperation. How European and Chinese NGOs Can Learn from Each Other ; Essen (2010)

Nora Sausmikat

Die vorliegende Broschüre dokumentiert den Verlauf von Begegnungen von VertreterInnen europäischer und chinesischer NROs und die dabei entstandenen Ideen für die Verstärkung der gegenseitigen Zusammenarbeit.

Im Juni 2009 trafen sich mehr als 40 VertreterInnen von europäischen und chinesischen Nichtregierungsorganisationen in Guangzhou und Hainan, um sich über ihre Arbeitserfahrungen in den Bereichen Klimawandel, Nahrungsmittelsicherheit und Wasser auszutauschen.

Dieses "Experiment" führte zu neuen Erkenntnissen auf beiden Seiten über die jeweiligen Arbeitsbedingungen wie über die Herausforderungen für die zukünftige Zusammenarbeit.

Dieses Buch dokumentiert den Verlauf dieser Begegnungen und die dabei entstandenen Ideen für die Verstärkung der Zusammenarbeit zwischen chinesischen und europäischen NRO.

Sprache: english
Materialform: buch broschüre
Schlagworte: Interview, Ländliche Entwicklung, Energie & Rohstoffe

Termine

15.11.2020 | Köln

NEU: Projektbeginn

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus

Folge dem Asienhaus auf Facebook
Folge dem Asienhaus auf Twitter