Logo Stiftung Asienhaus

Materialien

China verabschiedet sich vom Wachstumswahn (2013)

Zeit Online von Felix Lee

Chinas Führung will Wachstum hinter Wohlergehen und Umwelt einordnen. Während seiner Abschiedsrede im Nationalen Volkskongress fordert Wen Jiabao ein Umdenken vom “Wachstum um jeden Preis.”

Sprache: deutsch
Materialform: pressebericht
Schlagworte: Forstwirtschaft, Weltwirtschaft, Konsumwelten, Sozialpolitik, Außenpolitik, Ländliche Entwicklung, Klimawandel, Gesellschaft