Logo Stiftung Asienhaus

Materialien

China and the End of Poverty in Africa - Towards Mutual Benefit? (2007)

Davies, Penny

Diakonia (Sweden) in collaboration with Eurodad, August 2007, 117 p.

Dieser Report analysiert die chinesische Entwicklungspolitik, insbesondere Chinas Rolle als Geberland gegenüber Afrika, ein bisher kaum bekannter Bereich im Gegensatz zu Handel und Investment. Er nimmt chinesische Ansichten über die Rolle Chinas als wichtigem Akteur in der Entwicklungspolitik in den Blick und fragt danach, welche Antworten China gibt angesichts der Besorgnis externer Beobachter über die wachsende Kooperation zwischen China und Afrika.


Externer Link zum gesamten Text und zur Zusammenfassung

Sprache: english
Materialform: studie
Schlagworte: Forstwirtschaft, Weltwirtschaft, Intern. Organisationen, Intern. Beziehungen

Termine

15.11.2020 | Köln

NEU: Projektbeginn

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus

Folge dem Asienhaus auf Facebook
Folge dem Asienhaus auf Twitter