Logo Stiftung Asienhaus

Suche in China & Agrar

Ergebnisliste China & Argar

115 results:
106. Mehr Fisch, weniger Hühnchen   Nach Regierungsangaben produzierte China im vergangenen Jahr ohne die Hochseefischerei pro Kopf der Bevölkerung etwa 50 Kilogramm Fisch (insgesamt 64.5 Millionen Tonnen), ein Anstieg gegenüber dem...  
109. Bodenatlas 2015   Umweltverschmutzung, Wüstenbildung, Kontaminierung der Ackerböden-jedes Jahr gehen 24 Milliarden Tonnen fruchtbarer Ackerboden verloren. Auch deswegen ist der Boden ein begehrtes Spekulations- und...  
110. Working paper on Chinese GMO discourse and innovation governance (2014)   "Debates around GMOs see Chinese civil society grappling with complex and uncertain problems in a sophisticated fashion, writes Sam Geall  
112. Neue Broschüre: Sustainable agriculture in China: Land policies, food and farming issues, edited by Nora Sausmikat   Mit Beiträgen von Jiang Yifan, René Trappel, Chan Shun-hing, Sabine Ferenschild, Evan Ellis, Adrian Ely, Sam Geall, Yiching Song, Nora Sausmikat Chinas Bedeutung für eine Politik der globalen...  
113. Chinas Landwirtschaft/ Biologische Landwirtschaft in China/Neue Perspektiven für Chinas Bauern   Bildungspolitische Beiblätter Nr. 6-8 zur Broschüre "Sustainable agriculture in China" Grafisch ansprechend aufbereitet enthalten diese Beiblätter  Zusammenfassungen ausgewählter Themen und...  
114. Neue Überblicksartikel zur Belt and Road Intitiative (BRI)   Ergänzend zu unserer neuen BRI-Broschüre hier drei weitere Überblicksartikel zur 'Belt and Road Initiative' (BRI) von Uwe Hoering: 1) Chinesische Perlenkette, in: iz3w, August 2017, Nr. 362,...  
115. Konflikte um Land verstehen: ein neues Planspiel   Die GLOCON-Forschungsgruppe an der FU Berlin hat ein Planspiel zu Landkonflikten entworfen. Im Kontext gestiegener Investitionen in Land nehmen auch Konflikte um Land zu. Vielfältige Akteure aus...  
Suchergebnisse 106 bis 115 von 115