Logo Stiftung Asienhaus

Materialien

WTO erklärt Exportbeschränkungen Chinas für Rohstoffe für illegal (2011)

Asienstiftung

Expatica.com: China`s export restrictions on raw materials illegal: WTO

Am 5. Juli hat die WTO der Klage der USA, der EU und Mexikos gegen die Exportbeschränkungen Chinas für eine Reihe von Rohstoffen stattgegeben. Die WTO erklärte diese als nicht vereinbar mit den Verpflichtungen, die China mit dem WTO-Beitritt eingegangen sei.

China hat jedoch die Möglichkeit, gegen diese Entscheidung Berufung einzulegen.

Damit wird sich auch der Konflikt um die Exportbeschränkungen Chinas für Seltene Erden weiter verschärfen.
Quelle: WTO, 5.7.2011
wto.org/english/news_e/news11_e/394_395_398r_e.htm
DISPUTE SETTLEMENT Panel reports out on China’s export measures on various raw materials
www.expatica.com/ch/news/swiss-news/china-s-export-restrictions-on-raw-materials-illegal-wto_161058.html

Sprache: deutsch,englisch
Schlagworte: Weltwirtschaft, Kinderrechte, Außenpolitik, Intern. Organisationen, Energie & Rohstoffe