Logo Stiftung Asienhaus

Materialien

Chinese investments in Europe (2012)

Europe China Research and Advice Network (ECRAN)


Seit 1999 verfolgt China die Politik des „Go out', eine politische Strategie, die chinesischen Unternehmen Anreize gibt im Ausland zu investieren. Historisch gesehen hat China nie Investitionen im Ausland getätigt, im letzten Jahrzehnt jedoch hat das Reich der Mitte Aktien in verschiedensten Bereichen in über 120 Ländern erworben.
Die folgenden Berichte geben Aufschluss über Investitionen in Europa aus China.

Sprache: english
Materialform: informationsmaterial
Schlagworte: Forstwirtschaft, Weltwirtschaft, Unternehmen, Außenpolitik