Logo Stiftung Asienhaus

Materialien

A Bridge for China: What can Hong Kong tell us about China’s ‘going global’ strategy? (2018)

Robin Lee

Die Hong Kong-Zhuhai-Macau Bridge (the HZMB) scheint eine riesige Fehlkalkulation zu sein - die Hongkonger Regierung muss immer mehr Zuschüsse für dieses chinesische Infrastrukturprojekt zahlen. Lee stellt heraus, dass dieses Projekt, obwohl 2009 begonnen, später in die chinesische Seidenstraßenstrategie integriert wurde. Lee bewertet die Erfahrungen mit Misskalkulation, Korruption, und hinterfragt Hongkongs Rolle als Brückenkopf für Chinas globale Ambitionen.

Schlagworte: Infrastruktur, Belt and Road Initiative (BRI)

Termine

15.11.2020 | Köln

NEU: Projektbeginn

Themen der Zivilgesellschaft in Asien

Das TZA-Portal ist ein Online-Nachschlagewerk zu Themen der Zivilgesellschaft in Asien des philippinenbüros und der Stiftung Asienhaus

Folge dem Asienhaus auf Facebook
Folge dem Asienhaus auf Twitter