Logo Stiftung Asienhaus

Aktuelles

25.04.2018
Wenige Monate vor dem anstehenden EU-China-Gipfel kritisiert die EU in einer gemeinsamen Erklärung, dass die „Neue Seidenstraße“ europäische Interessen nicht ausreichend berücksichtige. Die unter chinesischer Schirmherrschaft organisierte Initiative laufe dem Prinzip des freien Handels entgegen und verschaffe eigenen Großunternehmen einseitig Vorteile. Mehr