Logo Stiftung Asienhaus

Aktuelles

04.07.2018

China hat unlängst eine Agentur für internationale Entwicklungszusammenarbeit gegründet; ein Schritt, der vermuten lässt, dass Peking diesem Thema künftig deutlich mehr Aufmerksamkeit widmen wird. Denn bisher waren die Kompetenzen für die wirtschaftliche Kooperation mit anderen Ländern zwischen dem Außen- und dem Wirtschaftsministerium aufgeteilt....Mehr

03.07.2018
Um die Gesetzgebung zum Umweltschutz nachhaltig durchsetzen zu können, möchte China seine Richter*Innen gezielt in diesem Bereich fort- und weiterbilden. In diesem Jahr fand bereits ein einwöchige Workshop für 300 Richterinnen und Richter statt – durchgeführt wurde er vom Obersten Volksgerichthof der Volksrepublik und der internationalen Rechtsorganisation ClientEarth. Mehr
03.07.2018
Besiegt der Ostwind den Westwind? Führt Chinas Initiative »Neue Seidenstraßen« zu mehr Wohlstand und Sicherheit weltweit? Oder bringt dieses Entwicklungsmodell mehr Autoritarismus und Konflikte? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das neue Buch von Uwe Hoering in Kooperation mit der Stiftung Asienhaus. Mehr