Logo Stiftung Asienhaus

Materialien

Neues NGO-Gesetz am Donnerstag (28.4.) in China beschlossen (2016)

Nun ist es da, irgendwie auch eine Erleichterung. Seit einem Jahr bangen weltweit NGOs, Stiftungen, IHKs, Forschungseinrichtungen, Orchester etc.  wie wohl das angekündigte "Foreign NGO Management Law" ausfallen wird. Trotz Intervention hoher Regierungsvertreter aus Europa hat China das Gesetz nun beschlossen und es weicht nur unwesentlich von den Vorgängerversionen der ersten und zweiten Lesung ab.

Wir veröffentlichen hier den bilingualen Text von China Law Translate, die offizielle Übersetzung der Regierung steht noch aus.

Download:

Bilingualer Text von China Law Translate