Logo Stiftung Asienhaus

Materialien

Is China buying up Europe? Perspectives from the Chinese media, officials and civil society (2010)

Wong, Staphany

EU-China Civil Society Forum, 31. December 2010, 5 S.

Aufgeregt wiesen im Lauf des Jahres 2010 die internationalen Medien mit Schlagzeilen wie "Peking kauft Europa auf" auf die steigenden Investitionen Chinas in den europischen Ländern hin, nachdem die eines nach dem anderen schwer von der Finanzkrise getroffen wurden. Viele Fach- und Presseartikel griffen das Thema auf, rechneten die Zahlen vor und schrieben Kommentare, meist aus der Perspektive der Empfängerländer. Statt diese Anstrengungen von Wissenschaftlern und Journalisten zu wiederholen, geht es im vorliegenden Artikel um eine chinesische Perspektive: Wie wird die Diskussion um die wachsenden chinesischen Direktinvestitionen in Europa in China geführt, von offizieller Seite, in der Wissenschaft und in der Zivilgesellschaft?

Sprache: english
Materialform: artikel
Schlagworte: Forstwirtschaft, Weltwirtschaft, Unternehmen, Intern. Beziehungen
Stichworte: FDI, Direktivestitionen