Logo Stiftung Asienhaus

Aktuelles

28.10.2016

TAZ-Beilage des China-Programms - Alte Seidenstraße in neuem Gewand: 4 Seiten geballte Information samt Karten, in Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen

Die Stiftung Asienhaus/China-Programm und die Universität Duisburg Essen wollten mit diese taz-Beiblatt vor allem Stimmen aus der Region zu Wort kommen lassen und darüber informieren, was die neue Globalisierungsoffensive Chinas für die Anrainerstaaten bedeutet. Darüber hinaus war es uns wichtig, darauf hinzuweisen, dass auch Europa und v.a. Deutschland sehr interessiert an dieser Initiative ist und diese z.B. mit Steuergeldern unterstützt.