Logo Stiftung Asienhaus

Aktuelles

24.11.2016

This documentation brings together all the information gathered in the open space in Ulaanbataar on the local reaction on the silk road trategy of China. We continue to work on this, together with the raw material cluster of PowerShift e.V. and others. Participants in the open space came from local communities of Kasachstan, Kirgistan and...Mehr

28.10.2016

Die Stiftung Asienhaus/China-Programm und die Universität Duisburg Essen wollten mit diese taz-Beiblatt vor allem Stimmen aus der Region zu Wort kommen lassen und darüber informieren, was die neue Globalisierungsoffensive Chinas für die Anrainerstaaten bedeutet. Darüber hinaus war es uns wichtig, darauf hinzuweisen, dass auch Europa und v.a....Mehr

13.10.2016

Seit dem Amtsantritt von Präsident Xi Jinping stehen Nichtregierungsorganisationen (NGO) in China unter verstärktem Druck: Ihre Arbeit wird genauer kontrolliert, Kooperationen erschwert und politische Freiräume beschnitten. Am 1. Januar 2017 tritt ein neues Gesetz zur Regulierung ausländischer NGOs in Kraft, welches die Situation weiter verschärfen...Mehr

19.09.2016

Das EU-China Civil Society Portal ist Teil des Projektes "NGOs fit machen für China", 2014-16 gefördert von der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen, seit 2016 von Misereor gefördert. China investiert in Europa, Südamerika und Afrika, China exportiert Nahrungsmittel, Europa investiert in China, chinesische Arbeiter arbeiten in...Mehr

12.09.2016
Bildungspolitische Beiblätter Nr. 6-8 zur Broschüre "Sustainable agriculture in China" Mehr
12.09.2016
Bildungspolitische Beiblätter Nr. 4-5 zur Broschüre "Chinesische Arbeitswelten" Mehr
12.09.2016
Bildungspolitische Beiblätter Nr. 1-3 zur Broschüre "Chinas Rohstoffhunger" Mehr