Logo Stiftung Asienhaus

Aktuelles

18.02.2017

1/2017: u.a. mit Meldungen zur Seidenstraßenstrategie aus Russland, Iran, USA, Myanmar, Europa, und aus dem China-ProgrammMehr

17.02.2017

in: Populistische Politik/ Populist Politics, D+C Development and Cooperation/E+Z Entwicklung und Zusammenarbeit 2017/02, S. 33.Mehr

27.01.2017

Ein guter Übersichtsartikel zur Lage der Menschenrechte in China, u.a. mit Eva Pils (King's College London) und Nicola MacBean (The Rights Practice, ehemals NGO-Twinner bei der Stiftung Asienhaus):Mehr

26.01.2017

Ab dem 1.1.2017 müssen alle nicht-chinesischen Organisationen, die in China tätig sind, für ihre Aktivitäten im Land entweder eine Erlaubnis für temporäre Aktivitäten oder eine Vollregistrierung vornehmen. Dafür ist es notwendig, einen Antrag bei einer zuvor vom Ministerium für Staatssicherheit festgelegten Liste von "Supervisory Units" zu stellen....Mehr

25.01.2017

Das "Center for Financial Accountability" hat im Oktober 2016 ein Briefing Papier hrausgegeben, in dem dargelegt wird, warum es sehr notwendig ist, die AIIB und BRICS regelmäßig zu überwachen. "The New Development Banks: Why AIIB and NDB should  be monitored"Mehr

25.01.2017

Eine Publikation zur rechten Zeit: Ende 2016 veröffentlichte China Dialogue die Zusammenführung ihrer online Beiträge unter dem Titel "China remakes the map". Der Fokus liegt auf den 4 Bereichen: Einfluss der Seidenstaßenstratgie auf die Finanzen, die Infrastruktur, die Rohstoffe der Empfängerländer chinesischer Investitionen sowie auf der Frage...Mehr

23.01.2017

Die weltweite Schuhproduktion wird von China mit einem Martkanteil von 59,% und 13,5 Mrd. Parr Schuhen im Jahr 2015 angeführt. Indien ist der zweitgrößte Schuproduzent mit 9,6 % Weltmarktanteil. Recherchen in China, Indien, Indonesien, Italien, Südosteuropa und der Türkei sind Grundlage der Studie, die zum Ziel hat, eine grundlegende Verbesserung...Mehr

20.01.2017

Neue Südwind Studie: Mit der Agenda 2030 einigte sich die internationale Gemeinschaft im Jahr 2015 auf einen umfangreichen Orientierungsrahmen. Als Kernstück zur Umsetzung gelten die „Nachhaltigen Entwicklungsziele“ (Sustainable Development Goals – SDG). Für ihre Umsetzung besteht ein hoher Bedarf an Investitionen. Das ist Geld, das die...Mehr

16.12.2016

On the 27th of September 2016, more than 60 participants gathered together for the Sino-German symposium “Urbanisation Processes and Participation in German-Chinese Partnerships”, hosted by the City of Cologne and Stiftung Asienhaus. Stakeholders active in politics and municipal partnerships as well as representatives from civil society initiatives...Mehr

30.11.2016

Am 28.11.2016 hat das Ministerium für öffentliche Sicherheit (MPS) die Vorschriften des neuen Gesetzes zum Management der Tätigkeiten von ausländischen NGOs in China online veröffentlicht. Das Gesetz tritt zum 1. Januar 2017 in Kraft. Auf chinesisch ist es unter folgender Adresse abrufbar.

MERICS hat dazu eine deutsche Zusammenfassung...Mehr